Unterrichten auf Sri Lanka

Unterrichten auf Sri Lanka

Jetzt buchen
Freiwilligenarbeit
1. Platz Testsieger Volunteering Organisationen
Unterrichten auf Sri Lanka ab 1.270 €
Hi, ich bin Hannes! Und hier bei wayers unterstütze ich dich bei der Planung deiner Reise. Ich bin deine Ansprechpartnerin und stehe dir bei deinen Fragen gerne zur Verfügung!
Informationen

Kinder unterrichten in Sri Lanka

Dieses Projekt hat zum Ziel, benachteiligten Kindern im Alter von 6 bis 13 Jahren im südlichen Sri Lanka zu helfen, indem ihnen die Möglichkeit geboten wird, Englisch auf einem höheren Niveau als im lokalen Schulsystem zu lernen. Das Ziel ist es, die Englischkenntnisse dieser Kinder zu verbessern und sie dazu zu inspirieren, ihre Fähigkeiten in dieser wichtigen internationalen Sprache auch in der weiterführenden Schule und darüber hinaus weiterzuentwickeln, damit sie besser auf ihr zukünftiges Leben und ihre Karriere vorbereitet sind.

Der Mangel an ausreichendem Lehrpersonal und anderen Ressourcen in ländlichen Schulen führt oft dazu, dass das Interesse der Kinder an Englisch nachlässt, was zu geringer Teilnahme und Leistung führt. Daher besteht in diesen Gemeinschaften ein großer Bedarf an Englischunterricht, den dieses Projekt angeht. Der Unterricht findet in ländlichen Gebieten und buddhistischen Tempeln statt, jeweils vier Tage pro Woche für die lokalen Kinder und einmal pro Woche für junge Mönche.

Unterrichten auf Sri Lanka

Dein Projekt: Diese Aufgaben erwarten dich

Du wirst gemeinsam mit anderen wayers Teilnehmer*innen Kinder unterschiedlichen Alters und Niveaus in Englisch unterrichten. Die Klassengröße liegt normalerweise bei 10-30 Kindern. Gemeinsam in einer Gruppe arbeitest du in kleinen Gruppen. Die Projektkoordinator*innen begleiten und unterstützen euch so gut es geht. Zu den Aktivitäten gehören Lesen, Sprechen, Hören und Schreiben sowie Grammatik, Textverständnis und Ausspracheübungen.

Das Projekt eignet sich für energiegeladene Teilnehmer*innen mit Geduld, Empathie und Humor. Ein mittleres Englischniveau ist erforderlich. Es ermöglicht einen authentischen kulturellen Austausch in einer vertrauten Umgebung. Auch freuen sich die Kinder über Kleinigkeiten wie Buntstifte, Luftballons oder Seifenblasen. Jede Hilfe ist willkommen und die Kinder freuen sich auf deine Freizeitideen!

Bitte beachte, dass es auch auf Sri Lanka Ferien gibt. Den gesamten April, August und von Dezember bis Mitte Januar bleiben die Schulen und Kindergärten daher geschlossen. Kontaktiere uns, welche Alternativprojekte wir in der Zeit anbieten können.

Zu beachten sind die Richtlinien für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen

Unterrichten auf Sri Lanka

Freizeit: Möglichkeiten nach deinem Projekt in Sri Lanka

Nach der Arbeit in deinem Projekt kannst du zusammen mit anderen internationalen Freiwilligen gemeinsam auf der Dachterrasse im Garten des wayers Home oder am Pool relaxen. Auch bei den regelmäßigen Yoga-Lessons lernst du schnell deine Mitbewohner*innen kennen. Ausflüge in die Stadt oder zum Strand sind zudem auch möglich!

Du möchtest soviel wie möglich aus deinem Auslandsaufenthalt in Sri Lanka rausholen? Entdecker*innen und Sportler*innen kommen bei uns auf ihre Kosten. Wie wäre es im Anschluss an deine Projektarbeit mit unserem Surf & Yoga Erlebnis oder unserer Cultural Triangle Tour?

Das klingt interessant für dich? Auf geht's nach Sri Lanka!

In a nutshell…

  • Unterstütze benachteiligte Kinder
  • Stelle deine Lehrfähigkeiten unter Beweis
  • Erlebe Sri Lanka als wärst du ein Local
  • Schließe internationale Freundschaften

Begin your journey in social care!

Leistungen & Preise
Ablauf der Reise
Vor Ort
Extras

Bildergalerie

share memories

Zuletzt besuchte Projekte