https://res.cloudinary.com/midoffice/image/upload/c_fill,w_750,h_1000,f_auto/production/61f9032950bbed00447b10b0/undefined/Thailand-Kinder-spielen_271098d0-5afe-4421-8ca5-7f01cb55fffe

Sozialarbeit & Unterrichten Thailand

Jetzt buchen
Freiwilligenarbeit
Sozialarbeit & Unterrichten Thailand ab 1.160 €
Dieses Projekt ist leider nicht verfügbar.
Schau mal hier vorbei: Sozialarbeit & Unterrichten auf Sri Lanka
Susann
Hi, ich bin Susann! Und hier bei wayers unterstütze ich dich bei der Planung deiner Reise. Ich bin deine Ansprechpartnerin und stehe dir bei deinen Fragen gerne zur Verfügung!
Informationen

Engagiere dich für die Kinder in Hua Hin

Lust auf das Backpackerland Nr. 1 in Südostasien? Dann reise mit uns nach Thailand und kombiniere deinen Auslandsaufenthalt mit einem sozialen Engagement für die thailändischen Kinder. Fördere die kleineren Kinder in ihrer frühkindlichen Bildung und hilf beim Englischunterricht der älteren Kinder mit.

Erlebe Thailand pur mit perlweißen Sandstränden, türkisfarbenen Meer, geschichtsträchtigen Tempeln, buddhistischen Zeremonien und farbenfrohen Festen während du mit deinem Engagement gleichzeitig einen wertvollen Teil zur Entwicklung der Kinder in Thailand beiträgst. Deine inkludierte Einführungswoche zu Beginn erleichtert dir den Start vor Ort und lässt dich einen ersten Einblick in die thailändische Kultur erhaschen.

Sozialarbeit & Unterrichten Thailand

Deine Aufgaben im Sozialprojekt

Während deiner Projektzeit bist du vormittags immer in Kindertagesstätten oder Kindergärten tätig, wo du mit den Kindern spielen und toben oder ihnen bei verschiedenen Übungen spielerisch Wissen beibringen kannst. Auch bei den Kleinsten spielt die englische Sprache bereits eine Rolle, weshalb du den Kindern auch Grundbegriffe in Englisch beibringen kannst. Unterstütze die Kids beim Anziehen, Zähneputzen oder Essen, denn hier brauchen sie oftmals noch etwas Hilfe.

Am Nachmittag unterrichtest du Englisch an Grund- und Mittelschulen. Hier sind deine Schützlinge zwischen sechs und 18 Jahre alt. Aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Englisch in Thailand ist es unheimlich wichtig, bereits frühzeitig mit der Sprachförderung der Kinder zu beginnen. Du unterstützt die Lehrer*innen vor Ort beim Vorbereiten und Halten des Englischunterrichts und bringst den Schüler*innen erst einmal einen Grundwortschatz bei. Mit den älteren Schüler*innen kannst du bereits kleine Konversationen auf Englisch üben.

Je nachdem, wie viel Vorerfahrung du im Unterrichten hast und wie viel Eigeninitiative du mitbringst, kannst du auf Wunsch auch deine eigene Klasse übertragen bekommen. Natürlich kannst du dich auch jederzeit an die Mitarbeiter*innen in der Einrichtung wenden, wenn du Fragen hast oder Unterstützung bei der Vorbereitung der Stunden benötigst.

Für all unsere Projekte mit Kindern sind unsere Richtlinien für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen anzuwenden.

Bitte beachte, dass die Projekte im April, März und im Oktober in der Regel geschlossen sind. Du kannst aber an alternativen Ferienprogrammen teilnehmen. Sprich hierzu gerne einfach unsere Reise-Expert*innen an.

Deine Zeit in Hua Hin

Nachdem dich unser Team vor Ort am Flughafen in Bangkok willkommen geheißen und nach Hua Hin gebracht hat, lernst du deine neuen Mitbewohner*innen kennen. Untergebracht bist du nämlich in einem Freiwilligenhaus nicht weit vom Strand entfernt zusammen mit anderen Weltenbummler*innen aus aller Welt. In der lockeren Wohngemeinschaft finden sich schnell neue Freund*innen und Reisebuddies.

In der abwechslungsreichen Kulturwoche, die entweder zu Beginn oder während deines Aufenthalts stattfinden wirst, tauchst du ein in die Kultur der Thais inklusive einiger wichtiger Vokabeln. Auch verschiedene Exkursionen zu nahegelegenen Tempeln und Ausflüge zu den schönsten Stränden rund um Hua Hin erwarten dich. Während deiner Freiwilligenarbeit wirst du die Thais bestimmt schnell liebgewinnen. Sie gelten schließlich nicht umsonst als das freundlichste Volk der Welt. Während der Kulturwoche erwarten dich je nach Termin u.a. auch ein Thai-Kochkurs, Yoga-Einheit, Meditationen mit Mönchen oder Workshops zu Eco-Farming oder Aufforstungs-Programmen.

Du möchtest noch mehr vom Land erkunden und dabei am liebsten mit anderen Weltenbummler*innen unterwegs sein? Dann legen wir dir unser Adventure Paket im Anschluss an deine Projektzeit ans Herz!

Hast du gewusst, dass unser Wildlife- und Elefanten-Projekt nur 50 Minuten von Hua Hin entfernt ist? Perfekt für eine Kombi von Tierschutz und Sozialarbeit.

Bereit für deine Freiwilligenarbeit im Backpackerland Asiens? Dann rauf aufs Tuk Tuk und ab nach Thailand!

Sozialarbeit & Unterrichten Thailand

 

Leistungen & Preise
Ablauf der Reise
Vor Ort
Extras

Bildergalerie

share memories

Schmökere in den zahlreichen Erlebnis­berichten unserer Teilnehmer

Zuletzt besuchte Projekte