https://res.cloudinary.com/midoffice/image/upload/c_fill,w_750,h_1000,f_auto/production/61f9032950bbed00447b10b0/undefined/8C66EB5C-EBE3-4688-847D-954DABF61806_8f0d1764-a897-4078-a7b5-cfa0144ab8da

Meeres­schild­kröten­-Projekt Griechenland

Jetzt buchen
Freiwilligenarbeit
statt 1.040 €
940 €
100 € Rabatt für Start im Jahr 2022
Meeres­schild­kröten­-Projekt Griechenland statt 1.040 € ab 940 €
Sascha
Hi, ich bin Sascha! Und hier bei wayers unterstütze ich dich bei der Planung deiner Reise. Ich bin dein Ansprechpartner und stehe dir bei deinen Fragen gerne zur Verfügung!
Informationen

Rette Meeresschildkröten auf der traumhaften griechischen Insel Kefalonia

Kefalonia – ein Fleckchen Paradies im Golf von Patras in Griechenland. Die größte der Ionischen Inseln besticht mit versteckten Buchten mit weißen Sand- und Kieselstränden, türkisfarbenen Meer, spektakulären Ausblicken und malerischen Örtchen. Die Vielfalt der Insel zieht jeden in seinen Bann, von den weitläufigen Hügeln, Ackerflächen und Weinbergen der Halbinsel Paliki bis hin zu atemberaubenden Klippen und der felsigen Küste des Nordens. Diese Insel ist voller Überraschungen.

Nicht nur die Natur Kefalonias kann mit seiner Schönheit und Vielfalt bestechen, auch die Tierwelt hat dort einiges zu bieten. So sind auf der griechischen Insel auch viele Meeresschildkröten zu Hause.

Engagiere dich für die Erhaltung der Schildkröten an einem der schönsten Orte der Welt

Während deiner Zeit auf Kefalonia wirst du in einem forschungsbasierten Meeresschildkröten-Schutzprojekt tätig. Unser Ziel ist es, die gefährdeten Meeresschildkröten von Kefalonia und ihre Ökosysteme zu untersuchen und zu schützen.

Die meisten Tage beginnen mit einer typischen Morgenpatrouille an den sogenannten Nist-Stränden der Schildkröten. Bei Sonnenaufgang schwingst du dich, zusammen mit den anderen Freiwilligen, auf dein Fahrrad und verbringst den Morgen am Strand damit, frische Meeresschildkröten-Spuren und Nester aufzuspüren und das Verhalten der Meeresschildkröten zu beobachten. Je nach Saison gibt es auch viele nächtliche Missionen und ihr verbringt die Abende und Nächte damit, Nistschildkröten zu markieren und Jungtiere in Gefahr zu retten.

Deine Aufgaben sind also vielfältig – sie reichen vom Auffinden und Schutz neuer Schildkröten-Nester, über die Identifizierung von Schildkröten und der Untersuchung ihres Verhaltens, bis hin zur Aufklärung der Artenvielfalt der Insel für Einheimische und Besucher – und können je nach Saisonzeit variieren. Das Projekt ist von Mai bis Oktober buchbar und je nach dem, wann du vor Ort bist, erwarten dich andere Herausforderungen. So ist von Mai bis August die Nistzeit der Schildkröten und von August bis Oktober schlüpfen die Schildkröten schließlich und machen sich auf die große Reise in den großen Ozean.

Für all unsere Projekte mit Tieren sind unsere Tierschutzrichtlinien anzuwenden.

Meeresschildkröten-Projekt Griechenland

Lixouri und Argostoli – unsere Projektstandorte

Die Meeresschildkröten nisten an der Südküste von Kefalonia. Um dieses weitläufige Gebiet zu überwachen, agieren wir an zwei verschiedenen Standorten entlang der Küste. Die Feldstation Lixouri erstreckt sich über die Südküste der Halbinsel Paliki. Auf der anderen Seite der Bucht in Argostoli überwachen wir die Strände von Livatho.

Das Team in Lixouri patrouilliert in der Nacht durch das Hauptnistgebiet, um die nistenden weiblichen Schildkröten aufzufinden, zu markieren und zu beobachten. In Argostoli gibt keine Nachtuntersuchungen, um erwachsene Schildkröten zu beobachten und zu markieren, da das Nisten in diesem Gebiet über viele kleine Strände stattfindet und gleichmäßiger verteilt ist. Dies macht es schwierig, vorherzusagen, wo die Schildkröten eher nisten. Oft konzentriert sich die Schildkröten-Population in Argostoli jedoch auf bestimmte Gebiete. So kann sie regelmäßig nur im Hafen von Argostoli und in der Koutavos Lagune beobachtet werden, die sich ebenfalls in Argostoli befindet. 

Meeresschildkröten-Projekt Griechenland

Kefalonia wartet auf dich

Nach deiner Ankunft am Flughafen in Kelafonia wirst du direkt von unserem herzlichen Team vor Ort in Empfang genommen und ihr reist zusammen zu unserem Projektstandort, wo du an einer ausführlichen Einführungsveranstaltung teilnimmst. Dort lernst du alles Wissenswerte über die Insel, das Projekt und deine bevorstehenden Aufgaben und lernst bereits die anderen Weltenbummler kennen.

In deiner Freizeit lasst ihr die Seele baumeln und nutzt die lokalen, traumhaften Buchten um die Strände und das Meer zu genießen oder Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen.

Worauf wartest du? Ab nach Kefalonia! Hilf, die Meeresschildkröten von Kefalonia vor dem Aussterben zu bewahren, sammle wertvolle Forschungserfahrung, erweitere dein Wissen über unsere Tierwelt, erkunde neue Orte, erlebe eine andere Kultur und knüpfe neue lebenslange Freundschaften.

Bitte beachte: Aufgrund der Beliebtheit dieses Programmes und der saisonalen Öffnung von Mai bis Oktober, stehen nur noch wenige Plätze mit einer Aufenthaltsdauer von zwei Wochen zur Verfügung!

Leistungen & Preise
Ablauf der Reise
Vor Ort

Bildergalerie

share memories

Schmökere in den zahlreichen Erlebnis­berichten unserer Teilnehmer

Zuletzt besuchte Projekte